Praxis Erlangen
Tel.: 09131 / 81 25 60

Praxis Ebermannstadt
Tel.: 09194 / 79 76 77

Privatdozent Dr. med. Jonas Pogorzelski

Sportorthopädie, Knie- und Schulterchirurgie

  • Studium in Erlangen
  • Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in Nürnberg und München
  • einjähriges AGA-Fellowship an der Steadman Clinic in Vail, Colorado, USA
  • Master of Health Business Administration (MHBA), Universität Erlangen-Nürnberg
  • Habilitation und Oberarzt in der Abteilung für Sportorthopädie, Klinikum rechts der Isar, München
  • Zertifizierter Schulterchirurg
  • Instruktor der Gesellschaft für Gelenkchirurgie und Arthroskopie mit zusätzlicher Zertifizierung als spezieller Arthroskopeur der Schulter
  • Zertifizierter Kniechirurg

Schwerpunkte

Minimal-invasive und gelenkerhaltende Knie-Chirurgie mit Fokus auf Rekonstruktion verletzter Bänder (Kreuz- und Seitenbänder) sowie Durchführen von Meniskusnähten und knorpelregenerativen Verfahren.  Minimal-invasive und gelenkerhaltende Schulter-Chirurgie mit Fokus auf Rekonstruktion gerissener Sehnen (Rotatorenmanschette) und des Kapsel-Band-Apparates nach Schulterluxation sowie Durchführen von minimal-invasiven Kalkdepot-Entfernungen.


Liebe Patientin, lieber Patient,

für mich ist es selbstverständlich, dass Sie und Ihre Beschwerden im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen. Indem ich Ihnen genau zuhöre, Ihre Beschwerden erörtere und Ihr Anforderungsprofil von Sport, Alltag und Beruf kenne, kann ich Sie individuell beraten und ein speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes und vor allem ganzheitliches Behandlungskonzept erarbeiten.

Mein klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt ist dabei die minimalinvasive Behandlung von Sportverletzungen, vor allem im Bereich des Kniegelenkes und der Schulter.

Der internationale und wissenschaftliche Austausch sowie die Berücksichtigung medizinischer Innovationen sind für mich unabdingbare Voraussetzung, damit ich Sie optimal versorgen kann.

Ich freue mich darauf, Sie sportorthopädisch unterstützen zu dürfen.

Ihr PD Dr. med. Jonas Pogorzelski


Studium

2006-2012 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen – Nürnberg

Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Klinikum Nürnberg-Süd und am Klinikum rechts der Isar, München (Technische Universität)
2016-2017 Gewinner des AGA-Fellowships für ein Jahr an der Steadman Clinic in Vail, Colorado, USA

Berufsbegleitendes Studium der Gesundheitsökonomie an der Universität Erlangen-Nürnberg mit dem Abschluss Master of Health Business Administration (MHBA)

Habilitation und Oberarzt in der Abteilung für Sportorthopädie an der Technischen Universität München bei Prof. A.B. Imhoff (Klinikum rechts der Isar)

Zertifizierter Schulterchirurg der D-A-CH Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e.V. (DVSE)

Instruktor und Zertifizierung als spezieller Arthroskopeur der Schulter der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)

Zertifizierter Kniechirurg der Deutschen Kniegesellschaft e.V. (DKG)

Fortbildungen

Mitglied in den Fachgesellschaften:

  • D-A-CH Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e.V. (DVSE)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Deutsche Kniegesellschaft e.V. (DKG)

Zusatzbezeichnungen:

  • Manuelle Therapie und Chirotherapie
  • Röntgendiagnostik

Wissenschaftliche Tätigkeiten