Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitungen NN/NZ-Klinikcheck vom 11.9.2021
„Künstliche Hüfte: Hier wird am besten operiert“

Schmerzen in Bein, Leiste und Rücken können Anzeichen einer Hüftarthrose sein und sollten schnellstmöglich abgeklärt werden. Wenn der Alltag aufgrund einer Arthrose in der Hüfte stark beeinträchtigt ist, kann ein künstliches Hüftgelenk die Lösung sein und die Beschwerden zuverlässig lindern. Erfahren Sie in diesem Artikel, wo in der Umgebung von Nürnberg und Erlangen am besten operiert wird. Herr Prof. Dr. Med. Rainer Schmidt hat eine überaus große Expertise, wenn es um künstliche Hüftgelenke geht. Seit 15 Jahren ist er der Operateur mit den meisten implantierten Hüftprothesen im Waldkrankenhaus. Seit 2006 hat er 1300 Hüftprothetik-Operationen durchgeführt.

Liebe Patientin, lieber Patient,

Herr Prof. Dr. med. Schmidt nimmt sich Zeit für Ihr Anliegen und berät Sie individuell und mit größter Sorgfalt rund um das Thema Hüfte.

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um das KONTAKTFORMULAR auszufüllen oder vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit unserer Praxis unter 09131 / 81 25 60

Was ist Ihr konkreter Behandlungsbedarf?
Sind Sie bereits Patient in unserer Praxis?
Ich möchte
Bevorzugte Uhrzeit
Persönliche Angaben ausfüllen

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an praxis@oc-erlangen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.