Praxis Erlangen
Tel.: 09131 / 81 25 60

Praxis Ebermannstadt
Tel.: 09194 / 79 76 77

Dr. med. Sami Khoudeir – Ihr Spezialist für Beschwerden an der Hand und Ellenbogen

Jährlich behandeln wir in unserer Praxis weit mehr als 1000 Patienten mit Beschwerden an der Hand, Handgelenk und Ellenbogen.

Beim jüngeren Patienten stehen häufig frische Verletzung an Knochen, Gelenken und Weichteilen im Vordergrund, während beim älteren Patienten die Verschleißerscheinungen an Sehnen, Gelenken und Nervenverengungen in den Mittelpunkt unserer Behandlung rücken.

Das Ziel unserer Behandlung ist die konservative Therapie. Neben der Gabe von Hyaluronsäure oder Cortison bei Verschleißerkrankungen kommen Schienen- und Bewegungsbehandlungen zum Einsatz. Bei rund einem Viertel der Erkrankungen ist jedoch ein operatives Vorgehen sinnvoll.

Schwerpunkt unserer operativen Therapie im ambulanten Bereich bilden Nervenengpassbeschwerden, die degenerativen Sehnenveränderungen, Arthrosen der Handwurzel und frische Verletzungen an Knochen, Gelenken und Weichteilen.

Leistungsspektrum

Hand und Handgelenk

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Schnellende Finger
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Dupuytren
  • Ganglion und Tumore
  • Frakturen/Brüche
  • Metallentfernungen
  • Bandverletzungen z.B. Skidaumen
  • Sehnenverletzungen
  • Gelenkverschleiß/Arthrose z.B. Daumensattelgelenk
  • Kontrakturen/Bewegungseinschränkungen

Ellenbogen

  • Nervendekompressionen z.B. Kubitaltunnelsyndrom (Sulcus ulnaris Syndrom)
  • Tennisarm/Tennisellenbogen