Schaufensterkrankheit, der Beinschmerz aus gefäßchirurgischer Sicht

Durchblutungsstörungen sind häufig Ursache von Beinschmerzen. Insbesondere der Begriff „Schaufensterkrankheit“ wird in diesem Zusammenhang genannt, ebenso der Begriff „arterielle Verschlusskrankheit“. Vortrag von Thomas Sterk am Waldkrankenhaus St. Marien.

Inhalt des Vortrages ist, Einteilung, Risikofaktoren, Diagnostik und Therapiemöglichkeiten von Durchblutungsstörungen auf einfache Weise zu verdeutlichen.

Der Schwerpunkt liegt im Aufzeigen konservativer Therapiemethoden, insbesondere von Maßnahmen, die betroffene Patienten selbst ergreifen können, um Durchblutungsstörungen positiv zu beeinflussen und das Fortschreiten der arteriellen Verschlusskrankheit zu verlangsamen.

Verwandte Dateien