22.01.2016 News Klinikcheck bestätigt

Top-Versorgung im Bereich Hüftprothese am Waldkrankenhaus in Erlangen

Das Erlanger Waldkrankenhaus hat beim Klinikcheck der Nürnberger Nachrichten in der Kategorie „Hüftendoprotetik“ einen Spitzenplatz belegt. Neben der Erler-Klinik in Nürnberg und dem Waldklinikum in Neumarkt bekam das Waldkrankenhaus, an dem auch die Ärtze der Orthopädie Chirurgie Erlangen Ebermannstadt ihre Operationen durchführen, die Bestnote. Untersucht werden im Klinikcheck 49 Krankenhäusern in Nürnberg und Umgebung.

Klinik Check 2016

Die Hüft-OP zählt zu den Top Ten der Operationen in Deutschland. In die Erfolgsbewertung floss beispielsweise ein, ob die Gelenkprothese ihre richtige Lage beibehielt, wie gut sie beweglich war oder ob die Wunde frei von Infektionen blieb. Neben medizinischen Kriterien beruht der Klinikvergleich auch auf Umfragen zur Patientenzufriedenheit.

Den Klinikcheck der Nürnberger Nachrichten haben Gesundheitswissenschaftler der Universität Erlangen-Nürnberg entwickelt. "Gesamtziel des Projekts ist es, die Versorgungsqualität in der Region anzuheben", erklärt Prof. Martin Emmert, der verantwortliche Forscher vom Lehrstuhl für Versorgungsmanagement, gegenüber den Nürnberger Nachrichten. In den USA hätten ähnliche Ranglisten Kliniken zu Verbesserungen anregen können. Auch könnten niedergelassene Ärzte damit ihre Patienten gezielter beraten.

Im NZ-Klinikcheck schneiden die Kandidaten bei den betrachteten Behandlungsarten ganz unterschiedlich ab. Große, kleine oder spezialisierte Häuser können im Wechsel punkten. Für Emmert ist das ein wichtiges Ergebnis: "Wir möchten die Menschen dafür sensibilisieren, dass man sich nicht nur generell über ein Krankenhaus informieren sollte, sondern dass es deutliche Unterschiede je nach Fachgebiet geben kann."

 

Die Ärzte der Orthopädie Chirurgie Erlangen Ebermannstadt zeigten sich erfreut und bestätigt durch das Ergebnis. Prof. Rainer Schmidt, der in den letzten zehn Jahren im Waldkrankenhaus bisher rund 700 Hüftoperationen durchführte: „Unser Anspruch war es stets, die bestmögliche Versorgung unserer Patienten sicherzustellen. Mit unseren Partnern im Waldkrankenhaus gelingt dies seit Jahren auf sehr hohem Niveau. Dass der Klinikcheck das nun bestätigt, macht uns stolz – ist aber auch Ansporn für die nächsten Jahre!